Mittwoch, 11. August 2021

Lustige Vögel mit Fingerabdrücken


Habt ihr auch immer so viele mini  Wackelaugen übrig? Meistens sind die in den gemischten Päcken ja drin aber nutzen können wir sie meist nicht, weil man für die meisten Sachen die wir basteln eher größere braucht. Aber jetzt für unsere kleinen, verrückten Vögel aus Fingerabdrücken haben sie größenmäßig prima gepasst.


Ihr baucht also folgendes für so ein lustiges Bild

-Weißes Papier

- Fingerfarben oder Bastelfarben 

-Mini-Wackelaugen

- Gelbe Bastelfarbe

-Wattestäbchen

-Fineliner


Als erstes habe ich für die Vögelchen eine Leine mit blauem Filzstift gemacht. Darauf sollten nun nach und nach die Vögelchen ihre Platz finden. Diese sind mit Fingerabdrücken gemacht. Bekamen dann 2 kleine Wackelaugen und mit einem Wattestäbchen wurde ein gelber Schnabel drauf getupft.


Mit Finelinern in verschiedenen Farben kann man nun den Vögeln noch coole Frisuren machen und die Flügel und einen Schwanz dran malen.


Also alles ganz easy und bei den Kreationen kann man seinen Wünschen und Fantasien wieder völlig freien Lauf lassen.


Nun wünsche ich auch viel Spaß beim Basteln.

Und um immer auf dem Laufenden zu bleiben folgt uns gerne auch auf  FacebookInstagram und Pinterest :-) 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).