Sonntag, 17. März 2019

DIY: Schnelle Lesezeichen mit der App von LALALAB (Anzeige)



Anzeige:
Mit was entstehen denn eigentlich die meisten eurer Bilder? Mit der Kamera oder dem Handy?

Ich fotografiere zwar auch oft mit der Kamera, gerade wenn ich hier neue Beiträge schreibe, die ich mit ein paar Bildern verschönern möchte. Allerdings werden die meisten meiner Bilder mit dem Handy gemacht. Denn das Handy ist schließlich immer und überall dabei und wenn man mal schnell zum spazieren raus geht ist es schnell in der Jacken- oder Hosentasche verstaut.

Und so können die tollsten Kinderfotos und tolle Erinnerungen festgehalten werden. Und dann? Was passiert denn eigentlich mit den ganzen Bildern die ihr auf euren Handys gespeichert habt?  Irgendwie geraten sie bei uns meist in Vergessenheit und wenn man dann ein neues Handy bekommt sind viele der Bilder einfach weg.




Toll sind dann die Dienste, bei denen man einfach per App im Handumdrehen seine Bilder hochladen kann und sie sich dann in Form von Fotoabzügen oder Fotobüchern ganz einfach nach hause liefern lassen kann.




Wir haben da jetzt die App von LALALAB für uns entdeckt und darf sie euch als LALALAB Botschafter vorstellen.

Damit meine Bilder nun nicht mehr auf dem Handy in Vergessenheit geraten, kann ich nun abends im Bett einfach noch schnell eine Bestellung aufgeben und meine Bilder kommen innerhalb weniger Tage per Post zu mir. 



Der Bedienung der App ist kinderleicht. Einfach aussuchen welches Produkt ihr wollt zB Fotobuch, Wanddeko, Kalender oder ganze einfache Fotos. Danach könnt ihr eure Fotos per Klick auswählen und habt anschließend noch die Möglichkeit sie zu bearbeiten und könnt auch Texte zufügen.





Wenn dann alles im Warenkorb liegt könnt ihr die Zahlung Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal nutzen. 
Bis die Fotos bei mir waren hat es 3 Werktage gedauert.


Lesezeichen zum verschenken oder selber behalten


Mit der App von LALALAB kann man sich sogar richtig tolle Lesezeichen machen. Denn es gibt im 5er Set Fotostreifen zu bestellen, die sich super dafür eignen.


Diese haben wir mit bunten Kugeln noch ein wenig verschönert. Auf buntes Kordel kleine Perlen auffädeln. Mit einem Locher oben am Fotostreifen ein Loch hinein stanzen. Und dort die aufgefädelten Perlen dran binden. 


Und weil man in der LALALAB die Fotos ja so schön beschriften kann habe ich das natürlich auch gemacht. So haben die 3 Kinder jetzt ihre eigenen Lesezeichen mit Namen und ich habe noch 2 weitere gemacht auf denen "Lesezeit" und "Bücherwurm" drauf steht.


Die Kinder fanden die Lesezeichen, mit ihren eigenen Bilder drauf, richtig toll und Lian seines kam auch sofort zum Einsatz und liegt nun in seinem aktuellen Buch. 



Wenn ihr jetzt auch Lust habt die App von LALALAB mal auszuprobieren könnt ihr euch jetzt einen guten Rabatt sichern. Denn mit dem Rabattcode "Familieundmehr" bekommen Neukunden auf ihre erste Bestellung ganze 8€ gut geschrieben und Bestandskunden bekommen 25% Rabatt auf ihre Bestellung. Das ist auf jeden Fall eine Bestellung wert findet ihr nicht auch ? 



Benutzt ihr auch schon Apps um eure Fotos zu bestellen? Kennt ihr LALALAB vielleicht schon ? Erzählt mir gerne von euren Erfahrungen.








Kommentare:

  1. Das Problem mit den Handyfotos kenn ich auch... toll dass es solche Angebote gibt mittlerweile :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber cool. Merke ich mir!

    AntwortenLöschen
  3. Lesezeichen aus Fotos zu machen ist eine tolle Idee!

    AntwortenLöschen

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).