Dienstag, 23. März 2021

Kinderbuch: Auf der anderen Seite lauert was

Werbung

Heute gibt es direkt wieder einen Kinderbuch Tipp von uns. Mit einer schönen Botschaft für Kinder die sich vor dem Unbekannten fürchten....




Auf der anderen Seite lauert was

Erscheinungstag: 16.02.2021
Seitenanzahl: 48
Altersempfehlung: 3
Format: Hardcover
ISBN/Artikelnummer: 9783748800644
Verlag: Dragonfly


Bereits auf dem Cover sieht man eine große Steinmauer hinter der sich ein scheinbar böser Oger befindet und einen kleinen Ritter der auf keinen Fall auf die andere Seite will. Denn nur seine Seite ist die sichere.


Wenn wir einen Blick ins Buch werfen sehen wir, dass die linke und rechte Buchseite in der Mitte durch die hohe Mauer getrennt sind. Der kleine Ritter steht auf seiner scheinbar sicheren Seite und drüben wird es gefährlich mit den wilden Tieren und dem bösen Oger, die er ja eigentlich noch gar nicht kennen gelernt hat.


Doch was ist das? plötzlich steigt das Wasser auf des Ritters sicherer Seite. Es wird immer höher und höher bis seine Leiter nicht mehr ausreicht und er unter geht. Aber zum Glück kommt der Oger ihm zur Hilfe und holt ihn schnell auf die andere Seite. 


Der Ritter hat angst denn nun ist er bei den gefährlichen Tieren und dem bösen Oger, doch da muss der Oger mal laut lachen, denn er ist doch nicht böse und die Seite der Mauer ist einfach die coolste und alle haben Spaß zusammen......


Da erkennt der kleine ängstliche Ritter, dass es sich doch gelohnt hat mal über seine sichere Zone hinaus zu schauen, denn auch das  Ungewisse kann wunderbar sein. Ebenso Menschen die man vorher nicht kannte können zu Freunden werden.


Und ich denke genau DAS soll die Botschaft dieses Buches sein. Man hat so oft Angst vor dem Ungewissen, bleibt viel zu oft in der für sich sicheren Zone. Aber dabei verpasst man mit dieser Einstellung so viel tolles. Und auch das neue und ungewisse kann toll und gar nicht angsteinflößend sein. Ebenso, dass man nicht vorschnell jemanden verurteilen oder in eine Schublade stecken soll. Es zeigt dass man keine Vorurteile anderen Menschen gegenüber haben sollte, denn jeder kann wundervoll sein.

Das Buch vermittelt diese Botschaft mit sehr wenig Text und setzt eher auf die großen Bilder der beiden Mauerseiten. 


Das Buch wird empfohlen von AMNESTY International, einer Organisation, die sich für Menschenrechte einsetzt.


Ich wünsche euch viel Freude mit dem Buch

Und um immer auf dem Laufenden zu bleiben folgt uns gerne auch auf  FacebookInstagram und Pinterest :-) 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).