Mittwoch, 2. Dezember 2020

Geschenkideen für ältere Kinder ab 10 Jahren


Werbung

In 24 Tagen ist schon Weihnachten und ich habe immer noch nicht alle Geschenke besorgt. Für die Größeren Kinder finde ich es echt sehr schwer was passendes zu finden mit fast 12 Jahren stehen Kinder irgendwie so zwischen den Dingen. Spielzeug wie Playmobil oder Barbie und sowas ist eigentlich nichts mehr aber natürlich soll es dennoch nicht nur Kleidung oder so sein.

Daher habe ich jetzt noch einen kleinen Geschenktipp für die etwas älteren Kinder und auch für uns Erwachsene. Der euch an Heiligabend direkt eine Menge Spielspaß mit kniffeligen Rätseln bringen wird.


Ich rede von den Exit Spielen von Kosmos. Ich habe im letzten Jahr mein erstes Spiel im Einsteiger-Level bekommen und das ist echt toll und macht Spaß.

Für dieses Jahr haben wir sowohl eine Spiel-Version wie auch eine Buch-Version.


Exit Das Spiel - Der verwunschene Wald

Die Story: Wir begeben uns in einen düsteren Wald und als wir über eine Brücke gehen verschwindet diese plötzlich hinter uns und wir wissen nicht wie wir wieder auf die andere Seite kommen sollen. Da begegnen wir plötzlich einem Wolf der uns auf Spurensuche schickt um wieder auf die andere Seite zu gelangen. 

Nun gehen wir von Märchen zu Märchen und müssen immer wieder neue Rätsel lösen um unserem Ziel ein wenig näher zu kommen. 

Im 1. Rätsel begegnen wir dem Frosch aus "Der Froschkönig" und müssen einen Code herausfinden um zu unserem nächsten Märchen zu gelangen. 

Diesen Code muss man dann auf der Decodier-Scheibe einstellen und wird so zur nächsten Karte geführt. Also das System ist schon richtig toll bei den Exit Spielen von Kosmos. Es gibt auch zu jedem Rätsel 3 Hilfekarten. Also man steht nicht völlig alleine da. 


Das besondere an den Exit Spielen ist, das man viel auch mit den Rätselkarten machen muss. Man muss sie ausschneiden oder auch darauf malen um bestimmt Rätsel lösen zu können.  

Und wie man so schön sagt: "Übung macht den Meister". Wenn man erstmal ein Spiel davon gemacht hat dann lernt man auch recht schnell wie man denken muss um solche Rätsel zu lösen.

Ich finde das ist echt eine tolle Geschenkidee, weil man einfach auch zusammen viel Spaß beim Rätseln haben kann.

Das Spiel ist ab 10 Jahren, man kann es alleine Spielen, aber auch zusammen (auf der Packung steht 1-4 Spieler, wobei man es bestimmt auch mit mehr als 4 spielen könnte)

An Spielzeit sollte man schon etwas Zeit einplanen. 45-90 Minuten kann so ein Spiel schon dauern, je nachdem wie schnell man darin ist die Rätsel zu lösen.


Exit Das Buch - Klinik der Schatten

Das Buch ist dann eher was zum alleine "spielen".

 Die Story: Simon wacht in einer Art Krankenhaus auf und weiß nicht mehr wer er ist und wie er dorthin gekommen ist. Irgendetwas stimmt nicht und alles scheint etwas komisch zu sein. Er muss unbedingt heraus finden wer er ist und was hier los ist. 

Da begegnen uns in der Story wieder einige Rätsel für die wir aktiv werden müssen. Direkt beim ersten müsst ihr euch 3 Zeichen auf die Hand malen, genau so wie eure Rolle im Buch, um den richtigen Code zu bekommen. Da gibt es dann auch im Buch eine Dekodier Seite zum einstellen des Codes, welcher euch dann auf die nächste richtige Seite bringt.

Wenn ihr im Buch nicht weiter kommt gibt es im beigelegten Heft wieder zu jedem Rätsel 3 Hinweise um es besser lösen zu können. Diese müsst ihr aufrubbeln um sie lesen zu können.


Wenn ihr die Exit Rätsel für ungeübte Kinder bzw Erwachsene kaufen wollt, dann achtet wirklich darauf, dass es erstmal das Einsteiger Level ist, denn selbst das ist manchmal schon schwer zu lösen.

Kleiner Tipp von mir: Die Spiele kann man ja leider nur einmal spielen, weil man Zubehör auch zerschneiden muss oder etwas aufmalen muss. Und damit ich die Spiele nach erfolgreichem lösen auch noch weiter geben kann tun wir Vorlagen, die eigentlich während des Spielens unbrauchbar werden würden lieber vorher kopieren. So kann man das Spiel nochmal an Freunde weiter geben. 


DIY Tipp

Zum Schluss noch eine ganz einfache Idee, wie ihr eure Geschenke ein wenig im DIY Stil gestalten könnt. Dazu braucht ihr nur Packpapier, Plätzchenausstecher, Farben, Pinsel und ein Ohrstäbchen.


Nachdem ihr das Geschenk in Packpapier eingepackt habt müsst ihr nur noch die Plätzchenausstecher als Stempel benutzen.


Mit dem Ohrstäbchen und weißer Farbe könnt ihr noch toll Schneeflocken auf dem Papier verteilen um schöne Winterstimung zu  bekommen. Und schon sind die Geschenke toll gestaltet.




Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Geschenke Aussuchen und Verpacken. Und habt eine schöne Weihnachtszeit.

Und um immer auf dem Laufenden zu bleiben folgt uns gerne auch auf  FacebookInstagram und Pinterest :-) 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).