Montag, 14. September 2020

WIR BASTELN FÜR DEN HERBST


Ich freue mich so, dass uns nun die tolle Herbstzeit bevorsteht und bin schon fleißig am Bastelideen vorbereiten und freue mich, dass man es sich in der Wohnung wieder so richtig kuschelig machen kann. Mal wieder Spiele spielt und ganz viel bastelt. Das bleibt ja im Sommer irgendwie immer etwas auf der Strecke. 

Als erstes Bastelprojekt haben wir uns eine einfache Vogelscheuche mit einem Pappteller gemacht. 





Dazu braucht ihr folgendes 

Kleinen Pappteller

Oranges Bastelpapier 

Wackelaugen 

Gelben Bast 

(Heiß-) Kleber

Schwarzen Stift

Sonnenblume 



Wir haben als erstes einen Hut ausgeschnitten, der aus 2 Teilen besteht, wie ihr auf dem Bild sehen könnt. 
Dieser bekam dann mit dem Stift noch schwarze Konturen. 


Anschließens klebt ihr den Bast am besten mit Heiskleber oder einem tesastreifen  fest, ich denke dann hält es am besten.


Und dann kann auch schon der Hut auf den Kopf gesetzt werden. 




Als kleines Extra kommt dann an den Hut eine Sonnenblume. Wir haben eine echte genommen, mal sehen wie lange sie hält. 

Die Wackelaugen und ein ausgeschnittenes Dreieck als Nase kommen dann noch dazu, ebenso der aufgemalt Mund

Und fertig ist die schöne Vogelscheuche


Um immer auf dem Laufenden zu bleiben folgt uns gerne auch auf  FacebookInstagram und Pinterest :-) 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).