Samstag, 29. August 2020

Buchtipp für Leseanfänger: Die Jagd nach dem magischen Detektivkoffer


Werbung

Wir haben wieder ein neues Werk von Cally Stronk  rezensieren dürfen. Bereits die Buchreihe Leonie Looping fanden wir schon toll.

Diesmal geht es allerdings nicht um magische Elfen sondern um einen Detektivkoffer mit magischem Inhalt. Das klingt doch richtig toll oder?


Klappentext

Völlig unerwartet trifft bei den Zwillingen marie und Lukas ein magischer Detektivkoffer ein. Perfekt um allerlei Rätsel zu lösen!

Aber plötzlich stehen zwei Ganoven auf der Matte- und die setzten alles daran um den Koffer in ihren Besitz zu bringen.

Autor: Cally Stronk
Mit Illustrationen von Patrick Fix
Hardcover
93 Seiten
Verlag: Ravensburger
ISBN: 978-3-473-36386-5
Erschienen am  27. August 2020




Die Jagd nach dem magischen Detektivkoffer -Die Jagd beginnt!

Die Zwillinge Lukas und Marie bekommen zu ihrem Geburtstag von ihrer Tante einen alten Koffer mit einem Stadtplan, Fernglas und Hut geschenkt. Ihre Mutter will "das alte Ding" schon lieber entsorgen aber die Kinder können sie noch von abhalten und nehmen den  Koffer schnell mit in ihr Zimmer. Recht schnell merken sie, dass der Inhalt etwas ganz besonderes ist. Denn der Hut macht unsichtbar und mit dem Fernglas kann man doch tatsächlich durch Wände gucken. 


Eigentlich ja echt cool, aber blöderweise weiß ein Ganovenpärchen von diesem magischen Koffer und versucht natürlich alles um ihn in ihre Finger zu bekommen. Da haben Marie und Lukas einiges zu tun um den Koffer zu beschützen und zurück zu erobern. 

Wie gut, dass die zwei es lieben Zaubertricks aufzuführen, das wird ihnen noch helfen sich ihren Koffer zurück zu holen. 


Meine Meinung

Die Geschichte rund um den magischen Detektivkoffer lässt sich wunderbar einfach lesen und ist bereits für Erstleser ab 7/8 Jahren super. 

Das Ganovenpärchen Topf&Deckel mit seiner tollpatschigen Art lässt einen immer wieder schmunzeln. 



Marie und Lukas sind 2 helle Köpfchen und finden natürlich immer einen Weg sich den Koffer zurück zu holen. 

Mit kleinen Bildrätseln während der Geschichte macht den Kindern das Lesen noch mehr Spaß. 



Die schönen Bilder im Buch runden die Geschichte ab und weil diese auch öfter mal ganzseitig oder über die Hälfte der Seite sind ist die länge von 93 Seiten trotzdem schnell gelesen und perfekt für Kinder in der 2. oder 3. Klasse

Wir finden Cally Stronk ist mit diesem Buch wieder ein toller Reihenauftakt gelungen und wir freuen uns, dass es bereits einen 2. Teil gibt, der bestimmt bald bei uns einzieht. 


Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen

Folgt uns gerne auch auf  FacebookInstagram und Pinterest :-) 










Keine Kommentare:

Kommentar posten

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).