Mittwoch, 22. Januar 2020

Buch-Tipp für Pferdefans


Werbung/unbeauftragt
Pferdebücher findet man ja wahrscheinlich in den meisten Bücherregal von kleinen und großen Mädchen. Da gibt es ja wirklich viele tolle Bücher rund ums Thema Pferde.


Wir haben jetzt das erste mal ein Buch aus der "Horse Club"- Reihe, nämlich "Das Geheimnis um Lakeside" Das sind die Bücher zu den Figuren, die es von Schleich gibt.

Das Buch
Im ersten Buch der Reihe gründen die 4 Freundinnen, die allesamt ihre Pferde lieben, einen geheimen Club, nämlich den Horse Club. Da kommt es ihnen gerade gelegen, dass sie versteckt in einem Wäldchen einen verlassenen Wohnwagen finden. Was würde sich besser als geheimes Club Haus eigenen als dieser Wagen!? Gemeinsam machen sie es sich dort nun gemütlich.

Als die Freundinnen zusammen ausreiten entdecken sie den bösen, geldgierigen Mr. Michaels, dem das Stück Land gehört, wie er mit jemandem spricht und es scheinbar um das Stück Wald geht. Oh oh das soll nichts gutes heißen.
Jetzt müssen sie Mädchen aber ganz schnell herausfinden, was er im Schilde führt. Können sie ihren Peppertree Wald vor Mr Michaels Plänen retten?


Lest es selber in der 1. Horse Club Ausgabe. Mittlerweile sind schon einige weitere Titel erschienen. 

Das Lesen des Buches macht wirklich Spaß und das nicht nur den Kindern ;-) Ich liebe ja Bücher, in denen die Hauptfiguren einem Geheimnis auf die Spur kommen müssen.

Das Buch ist mit der größeren Schrift und den kurzen Kapiteln perfekt für etwas geübtere Leseanfänger ab 7/8 Jahren. Und auch zum Vorlesen ist es toll.

Kennt ihr die Bücher schon? Wie gefallen sie euch?



Keine Kommentare:

Kommentar posten

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).