Mittwoch, 14. November 2018

Adventskalender Ideen für 7-10 Jährige


(Werbung wegen erkennbarer Marken)

Kaum zeige ich den Mädchen Adventskalender wird es schon wieder total rosa hier. Und es sind so schöne Sachen dabei, wo Amy sich bestimmt sehr freuen wird. Natürlich bekommt sie neben Spielsachen und süßen auch solche Dinge wie Haargummis, Handcreme oder Lippenpflege, ganz Mädchenlike eben 




Unsere Socken, die jedes Jahr in den Kalender kommen, kann ich in diesem schönen 2er pack wieder gut auf 2 Türchen aufteilen, da sollte man vielleicht schon beim Kaufen drauf achten, das man auch günstige Dinge kauft die man auf mehrere Türchen aufteilen kann. Und vorausschauend wie ich bin habe ich die Socken im letzten Jahr statt für 4€ für 0,50€ im Sale gekauft. 

In die Eiskönigin-Kugel habe ich etwas Süßes gepackt, bei Amy dürfen auch die Haargummis im Kalender nie fehlen.

Und das Tamagochi habe ich auch schon ewig hier liegen und dachte das passt toll in ein Adventskalendertürchen.


Amy bastelt gerne und hat daher auch gleich 3 Kreativsets in ihrem Kalender, eines zum Anmalen, dann einen Filznikolaus, den man zusammennähen muss und dann einen ganzen Pack Origamiblätter, weil sie auf ihrem Tablet jetzt ein Buch gefunden hat, wo man ganz viele Figuren falten kann.

Und wie auch die Jungs bekommt Amy ein schönes Schaumbad von Kneipp.



Hier erkennt ihr den Pack mit den Origamiblättern nochmal genauer und ganz Mädchenlike gibt es natürlich auch Handcreme und einen Lippenpflege-Stift

Die 2 Stempel (grün und lila) hatte ich wie schon in den anderen Beiträgen erwähnt in einem Pack mit mehreren gekauft und dann in alle 3 Adventskalender aufgeteilt.


Amy tut sehr gerne backen und das am liebsten alleine. daher bekommt sie in ihren Kalender auch ein Backbuch, das hatte ich mal gewonnen und hatte mich dafür entschieden es für eine besondere Gelegenheit aufzuheben.

Auch ein Hörspiel findet sie in ihrem Kalender, ebenso den PEZ Spender den auch schon die Jungs hatten, die hatten aber natürlich Paw Patrol und nicht Barbie ;-)

Das kleine Spiel gab es mal günstig bei Action, für 0,99€, da habe ich mir gleich mal ein paar für solche Anlässe mitgenommen.



Bei den vielen schönen Sachen wäre man doch am liebsten grad nochmal Kind. Da würde ich mich über diesen Adventskalender jedenfalls total freuen. Ich fand es im Gegensatz zum Kalender im letzten Jahr, wo wir die Kalender in Dosen, Paptelern und Tütchen hatten, einfach toll, denn diesmal musste ich nicht auf die Größe der Geschenke achten, sondern könnte einfach das kaufen worauf ich Lust hatte und konnte auch einige Sachen nehmen, die ich hier zuhause noch in meiner Geschenke-Kiste hatte.
Amy wird sich bestimm freuen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).