Mittwoch, 20. Juni 2018

Neue Spiele von Ravensburger für unseren Familienspieleabend + Gewinnspiel



Anzeige:
Spielt ihr alle denn auch so gerne Spiele, wie wir das machen? Bei uns stapeln sich die Spiele wirklich, man findet sie überall: Unterm Bett, im Kleiderschrank und in den Regalen. Ich finde es einfach schön zusammen Spiele zu spielen, und es gibt sogar schon tolle Spiele, die Sam mit seinen 2,5 Jahren echt klasse mitspielen kann und die zudem auch noch den zwei Großen gefallen. 


Wusstet ihr, dass letzten Monat, am 28.Mai,  internationaler Weltspieltag war.  Anlässlich dieses Tages gab es bei Ravensburger ein Interview mit  Thomas Zumbühl, Internationaler Produktmanager für Kleinkind-Vorschule und Spiele bei Ravensburger. Er hat ein paar Fragen zum weltweiten Spielverhalten beantwortet. 
Demnach ist Deutschland zum Beispiel das Land, in dem die meisten Strategiespiele gespielt werden.
Ihr kennt doch bestimmt alle "Das verrückte Labyrinth" in vielen verschiedenen Varianten gibt es dies mittlerweile und auch wir haben verschiedene unter anderem auch noch das aus meiner Kindheit. Und dieses Spiel ist es auch, dass weltweit zu den 5  beliebtesten Spielen zählt. 
Großbritannien und die USA  haben viel Spaß an FunGames, bei denen auch mal richtig Action aufkommt, wie sich nasse Schwämme ins Gesicht zu werfen. Ob das bei uns wohl auch gut ankommen würde? 

Bildquelle: Ravensburger.de

Mir persönlich gefallen immer Spiele, die schnell verständlich und leicht umsetzbar sind. Wenn ich mir bei einem Spiel (oft bei Erwachsenenspielen) schon erst 3x die Anleitung durchlesen muss um überhaupt ein bisschen zu verstehen ist das Spiel schon fast durchgefallen. 
Mit Kindern finde ich Spiele, ohne viel Aufwand und Regeln immer klasse. Ein Lieblingsspiel von meinen Kindern ist zB. Kuh&Co von Ravensburger. Dort kann sofort losgelegt werden ohne vorher aufzubauen.




Neue Spiele für den Spieleabend 




Ich freue mich, dass wir unsere Spielesammlung nun mit 3 weiteren, tollen Neuerscheinungen von Ravensburger erweitern durften. 
Das war ja fast wie Weihnachten, als es an der Tür klingelte und uns das Paket übergeben wurde. Ganze 3 neue Spiele auf einen Schlag. Da war klar, dass die schnell getestet werden mussten. Und da war unser Spieleabend am Wochenende natürlich die perfekte Gelegenheit.




Monsterstarker GlibberKlatsch




Eines der 3 Spiele ist noch für die etwas jüngeren Kinder. "Monsterstarker GlibberKlatsch" ist nämlich ab 5 Jahren und so wie Ravensburger es vorgibt macht es auch bis ins hohe alter einen riesen Spaß.
Kennt ihr noch diese Glibberhände, die es früher glaube ich auch in den Kaugummiautomaten gab? 
Die gehören jedenfalls auch zu diesem Spiel. Vor dem ersten Spielen muss man die Teile aus der Stanztafel herauslösen und den Pfeil auf der Drehscheibe befestigen.


Eure Spielfigur wird nun am Rand des Kartons befestigt und dort darf sie dann immer von einem Glibberklecks zum Nächsten wandern. 
Ihr müsst nämlich nun nach einander immer den Pfeil drehen und dann müssen alle so schnell wie möglich mit der Glibberhand auf die passende Monsterkarte schlagen. Habt ihr sie erwischt dürft ihr 2 Kleckse weiter, habt ihr allerdings mit eurem Schlag noch weitere Monster erwischt dürft ihr  nur einen Klecks vorwärts.





Unser Fazit: 
Gar nicht so einfach mit den Glibber Händen die richtige Figur zu bekommen, aber der Spaß ist garantiert. Man muss jedoch gut aufpassen, dass die Hände nicht an die Kleidung oder so kommen, damit sie nicht so schnell dreckig werden, bleibt natürlich jedes Fusselchen hängen. Aber  gut den Spielspaß stört es nicht.



Sau Mau Mau 



So dann kommen wir mal zu dem Spiel, welches für Amy ihr Alter bestimmt ist. Bei Sau Mau Mau wird quasi Mau Mau gespielt, aber das ganze kommt noch mit einer spannenden Schweinewette. Welches Schwein wird wohl als erstes ins Ziel kommen und habt ihr auch auf dieses Schweinchen gewettet?



Also um es mal kurz zu beschreiben: Ihr spielt  ein normales Mau Mau Spiel und immer wenn ihr eine Karte abgelegt habt dürft ihr das Schweinchen, welches zu der abgelegten Farbe passt, ein Feld vorrücken.  Es gibt natürlich auch besondere Karten, so dürft ihr manchmal auch das Schwein was auf dem letzten Platz ist 3 Felder vorrücken oder euch eine Farbe wünschen mit der es als nächste weiter gehen soll.
Das zB ist gut, wenn ihr das Schwein, auf das ihr gewettet habt, schneller weiter vorbringen wollt.  Wetten dürft ihr dann übrigens immer, wenn ihr eine Karte nachziehen müsst, weil ihr keine passende mehr auf der Hand habt.
Dafür gibt es dann auch extra Karten, welche ihr verdeckt an den Spielrand legen müsst.







Habt ihr das 1. Schwein ins Ziel gebracht ist die erste Runde vorbei  und es werden Punkte verteilt. Einmal für den, der das Schwein ins Ziel gebracht hat und dann wird noch geschaut wer richtig gewettet hat.  Um in den Spielrunden den Überblick zu behaltet hat zusätzlich noch jeder einen Spielstein, welcher dann immer eine bestimmte Anzahl an Punkten vorgerückt werden darf, diese haben dann noch ein Extra Rennstrecke neben der Strecke der Schweinchen.




Unser Fazit
Wir spielen schon sehr gerne Mau Mau, aber hier das ist nochmal was anderes, was unser Lieblingsspiel nochmal mit einer aufregenden Wette aufpeppt. Daher wird es auch beim nächsten Spieleabend wieder dabei sein. Mal sehen welches Schwein dann vorne liegen wird.




Dackel Drauf!



Mit Dackel Drauf! haben wir ein Konzentrationsspiel, dass es in sich hat. Gar nicht so einfach sich die vielen Tierwürfel zu merken.

Jeder Spieler bekommt 10 Karten von seinem eigenen Stapel auf die Hand und darf sie sich kurz anschauen.
Nun werden die Würfel in der Spielschachten geschüttelt und dann dürfen alle Spieler gleichzeitig schauen welche Tiere auf den 15! Würfeln abgebildet sind.

Das ist echt gar nicht so einfach und noch schwerer, weil der Spielführer der aktuellen Runde entscheiden darf, wann der Deckel wieder zugemacht wird.



Ist es so weit und der Deckel wird geschlossen fangen die Spieler nacheinander an von ihren 10 Karten die passenden in die Mitte zu legen.
Weiß ich also, dass ein Hund auf einem Würfel abgebildet war lege ich als erstes einen Hund ab (sofern bei meinen Karten dabei) dann ist der nächste Spieler und legt zb eine Kuh. Das  bedeutet, dass diese zwei Würfel nun schon mit diesen Karten  abgelöst sind, kannst du dich allerdings daran erinnern, dass noch ein weiterer Würfel eine Kuh zeigt darfst du als nächstes noch eine Kuh legen und so weiter, bis 15 Karten angelegt sind oder kein Spieler mehr eine passende Karte hat.




Danach wird kontrolliert  wer recht hatte und ob auch jemand falsch lag (jeder hat eine eigene Kartenfarbe, so kann es dann kontrolliert werden)
Jede richtige Karte darf dann weg gelegt werden, hast du jedoch eine Karte falsch hingelegt und keinen passenden Würfel dafür bekommen darfst du in dieser Runde keine Karte weglegen und musst nochmal mit diesen 10 Karten spielen. Wer alles richtig hatte füllt seine Karten wieder vom Nachziehstapel auf.



Natürlich gibt es auch wieder Sonderkarten, bei denen man sich einige Vorteile verschaffen kann. Sonderkarten darf man immer ziehen, wenn man in einer Runde verloren hat und seiner Karten nicht weg legen durfte.
Beim Hund mit der Sonnenbrille darf man eine Karte verdeckt ablegen, so kann es passieren, dass ein andere Spieler das Tier nochmals legt, weil er nicht weiß was drunter ist, und somit die Runde verliert
Den Hund mit dem ?-Würfel darf der Spieler nach der Auswertung benutzen, denn hat er eine Karte falsch gelegt kann er sie mit Hilfe dieses Jokers als richtig werten lassen.
Und mit der letzten Sonderkarte darf man gleich 2 Karten auf einmal ablegen.




Unser Fazit:

Ein Spiel, das es in sich hat. Da fällt es auch uns Erwachsenen extrem schwer sich alle Tiere zu merken. Aber mit den Kindern haben wir es einfach so gemacht, dass wir besonders die ersten Male einfach nur mit 6 Würfeln gespielt haben und selbst das war für die 2 noch recht anspruchsvoll. Gar nicht so einfach sich alles zu merken und dann auch noch drauf zu achten welche Karten schon liegen und was man noch auf der Hand hat.  Aber ich denke Übung macht den Meister und so werden auch wir das Spiel noch öfter spielen und darauf hoffen, dass es mit jedem Mal spannender wird und immer mehr Würfel dazu kommen.


Und einer von euch darf sich bald über ein Set bestehen aus den oben vorgestellten Spielen freuen. Mit "Monsterstarker Gibberklatsch" "Sau Mau Mau" und "Dackel drauf!" ist euer nächster Spieleabend gerettet.




Teilnahmebedingungen:


- Sei gerne Fan von Familie und mehr auf Facebook oder Instagram 

- Hinterlasse uns hier auf dem Blog oder im passenden Beitrag auf  Facebook oder Instagram einen Kommentar , sag uns doch gerne was bei euch am liebsten gespielt wird. (Die Posts für FB und Instagram gehen am 21.06.18 online) 

- Ich freue mich wenn ihr den Beitrag teilt (kein Muss)



Die Verlosung startet sofort und endet am 30.06.2018, um 23:59 Uhr. Der Gewinner wird unter allen Teilnehmern per Zufall ausgelost.  Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Teilnahme ab 18 Jahre! Versand nur innerhalb Deutschlands. Ich werde die Gewinner im Anschluss namentlich auf unserer Gewinnerliste bekanntgeben und wenn es möglich ist auch persönlich kontaktieren.

Viel Glück

Die Spiele und auch die Verlosungsexemplare wurden mir freundlicherweise von Ravensburger zur Verfügung gestellt.



Kommentare:

  1. Wir spielen sehr gerne Uno oder mit der kleinen Tochter Obstgarten. Über neue Spiele würden wir uns riesig freuen
    Gerne auf Facebook geteilt und mitgemacht
    Liebe Grüße Heidi Roth
    rothheidi@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Spiele klingen nach einer Menge Spaß! Besonders das Sau-Mau-Mau und GlibberKlatsch Spiel würden hier bestimmt für richtig viel gute Laune sorgen und meine Rabauken würden sich riesig freuen!

    Liebe Grüße
    Fiona
    (fionee(at)gmx-topmail.de)

    AntwortenLöschen
  3. UNO und Vier Gewinnt wird hier zur Zeit gerne gespielt. Neue Spiele wären super.
    Danke für das schöne Gewinnspiel.

    AntwortenLöschen
  4. Versuche gerne mein Glück. Würde es gerne verschenken wollen an eine gute Freundin. Nadine Wehner nadine061187@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  5. unsere Jungs spielen sehr sehr gerne das wäre perfekt für die Ferien

    AntwortenLöschen
  6. Meine Enkelin würde sich sehr freuen über das tolle Spielepaket. Sagaland ist im. Moment total angesagt Liebe Grüße Birgitt Gebhardt xgebhardt@t-online.de

    AntwortenLöschen
  7. Mensch ärgere dich nicht

    AntwortenLöschen
  8. wow toll das wäre ein tolles Geburstags geschenk für meine Tochter <3

    AntwortenLöschen
  9. Wir spielen Kniffel Extreme und SkipBo sehr gerne❤☀️❤☀️❤

    AntwortenLöschen
  10. Wir spielen immer sehr gerne Mensch ärgere dich nicht :)

    AntwortenLöschen
  11. Für das Sommerloch nach der Fußball WM, für den Familienurlaub und spannende Spielenachmittage wäre das Set ideal und würde Allen Freude bereiten. 👪🎲 Momentan spielen wir gern Obstgarten in das Maulwurfspiel.

    AntwortenLöschen
  12. Wie spielen am liebsten Uno und Lotti Karotti. Danke für dieses tolle Gewinnspiel. Ich liebe solche Berichte. Da hat man schon mal einen Einblick in eine Spiel bevor man es kauft!

    AntwortenLöschen
  13. Wir spielen gern Uno und Mensch ärgere dich nicht

    Yvonne-Oeder@gmx.de

    AntwortenLöschen
  14. Cynthia Collart21. Juni 2018 um 16:41

    Vielen Dank Sina das du uns diese tollen Spiele vorstellt hast das hört sich nach jeder menge Spaß an <3 wir lieben hier alle Gesellschaftsspiele total <3 die Kids spielen zurzeit gern UNO und Bravo-Traube :-) wir würden uns über frischen Wind in unseren Spielesammlung mega dolle freuen <3 und nun ganz fest die Däumchen :-D

    wir wünschen allen ganz viel Glück und einen schönen Tag


    Liebe Grüße Familie Collart

    AntwortenLöschen
  15. Wir finden Uno klasse, das hat mein Sohn immer besonders geliebt. Für meine Enkelin wäre das Spielepaket ein Traum, besonders für die Sommerferien, da sie dann bei mir ist. Da könnten wir dann tolle Spielnachmittage machen und eine Menge Spaß haben.

    AntwortenLöschen
  16. Momentan wird am liebsten Fische angeln gespielt sowie gepuzzelt. Über die großartigen Spiele würden wir uns riesig freuen:)
    LG
    Mary Lou
    Marrike.Kortus at web punkt de

    AntwortenLöschen
  17. Wir spielen mit unseren Enkeln gerne Spiele wie Juno oder Obstgarten aber auch Dame und Mensch ärgere dich nicht.Wir würden uns sehr freuen...toll!

    AntwortenLöschen
  18. Meine Kinder lieben im Moment Spindlerella.
    Vielen Dank für den tollen blogeintrag ich würde mich sehr freuen meinen 3 Kindern damit eine große Freude machen zu können

    AntwortenLöschen
  19. Melanie Leefers22. Juni 2018 um 17:22

    Also wir spielen z.B. total gerne "ohne Furcht und Adel" oder Camel up.

    AntwortenLöschen
  20. Oh super. Die würde ich gern mit den Kids spielen. Wir würden uns sehr freuen. Vielen lieben Dank für die tolle Verlosung. 😍❤😍

    AntwortenLöschen
  21. schwartz verena23. Juni 2018 um 16:52

    tolle spiele :-) bei uns wird ziemlich oft mensch ärgere dich nicht gespielt. wir würden uns freuen. lg
    folge auf fb

    AntwortenLöschen
  22. 🐞😍🍀 Gern dabei für unsere kleine tapfere Kämpferin ANNA, ihre Freunde & Familie. 🙂 Denn Geschellschaftsspiele wie "Mensch ärgere Dich nicht" oder "Fang die Maus" stehen bei uns hoch im Kurs & werden von uns sehr gern gespielt. Daher wäre der Gewinn eine wundervolle Überraschung für unsere kleine Zaubermaus, um ihr damit nach langer Krankheit endlich wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern & ihr wieder viel Spaß zu ermöglichen. 🐞🍀😍

    AntwortenLöschen
  23. Wir spielen gern UNO und Kakerlak und Mensch ärgere dich nicht :-D
    https://www.facebook.com/kerstin.radeboldt

    AntwortenLöschen
  24. Also bei uns werden momentan gerade die Klassiker "Mebsch ärgere dich nicht" und "UNO" gespielt. Für die Ferien wären ein paar neue Spiele, für allem für due Eltern, sicher etwas erfrischend.....
    Diese hier klingen alle super.

    AntwortenLöschen
  25. Wir spielen Uno, Obstgarten und Tier auf Tier! Auf neue Spiele würden wir uns freuen!

    AntwortenLöschen
  26. Eva-Maria Oehme24. Juni 2018 um 14:00

    Wir spielen total gerne Flotti Karotti.

    AntwortenLöschen
  27. Biberbande ist eines unserer Lieblingsspiele. Das ist so toll.

    AntwortenLöschen
  28. Ich spiele gerne mit meinen Enkelkindern UNO und Skipo und mit den kleinen wird gepuzzelt, Domino ach da gibt es so viel was wir zusammen spielen. Wir würden uns Mega darüber freuen. Ich folge dir auch auf Instagram und auf Facebook mit meinem Name Katrin Herrmann .
    Liebe Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  29. Oh, Spiele sind immer toll! <3 Gerade heute Abend haben wir wieder gespielt. Im Moment mögen wir gerne Lotti Karotti und Kinder Carcassonne.
    LG
    Nele E.

    AntwortenLöschen
  30. Florian Hofmann28. Juni 2018 um 20:12

    Das verrückteLabyrinth ist ein super Spiel.

    AntwortenLöschen
  31. Hallihallo ihr Lieben!

    Wir haben 4 Mädchen zu Hause und bei uns wird sehr gerne gespielt. Neue Spiele wäre natürlich wieder mal so richtig toll! Danke für diesen tollen Bericht und die schönen Bilder dazu! Probiere gerne mein Glück für meine Mäuse.

    Alles Liebe
    Irene

    AntwortenLöschen
  32. Wir spielen gern Das Spiel des Lebens oder einfach Stadt Land Fluss.

    AntwortenLöschen
  33. I do not even know how I stopped up right here, however I assumed this post
    was good. I don't understand who you are however definitely you're going
    to a famous blogger when you are not already. Cheers!

    AntwortenLöschen

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).