Donnerstag, 30. November 2017

DIY: "Adventskranz" mit Babybrei-Gläschen



Am Sonntag ist es soweit und wir dürfen die erste Kerze anzünden, die Kinder freuen sich da schon immer drauf und dann wird es so richtig weihnachtlich.
Da ich meinen Kranz, den ich die letzten Jahre immer hatte, langsam nicht mehr sehen konnte wollte ich gerne einen neuen machen. Am liebsten in der Farbe silber. 
Weil ich noch so viele Gläschen von Sam´s Breizeit hier hatte (nein, wir haben nicht nur Gläschen gehabt sondern auch selber gekocht 😉) wollte ich gerne damit etwas machen.


Ich zeige euch einfach mal, was daraus geworden ist....











Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit 

Kommentare:

  1. Ich finde das sieht richtig klasse aus.
    Bisher haben wir ja noch keinen Kerzenkrank oder Gesteck.
    Mal schauen wie kreativ wir noch werden.
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann viel spaß beim kreativ sein, Ergebnis kannst du mir gerne zeigen im passenden Facebook beitrag, ich würde mich freuen :-)

      Löschen

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).