Montag, 16. Mai 2022

Blumen stempeln mit Papierrollen


Ich muss euch wirklich mal wieder öfter hier am Blog neue Bastelideen zeigen. 

Meistens zeigt man ja doch eher auf Instagram die vielen Ideen. Aber jetzt starten wir hier einfach mal mit vielen schönen Bastelideen für den Frühling. 
Ich hoffe wirklich, dass ich es schaffe hier wieder aktiver zu sein.

Heute beginnen wir mal mit Blumen, die man super schön mit Klopapierrollen Stempeln kann. Und diesmal habe ich zum ersten mal versucht auch mit Zeitungspapier zu gestalten, denn da von hat man doch meistens so viel und es wird nach dem Lesen direkt weg geworfen. Da ist es doch schön wenn man den Seiten noch ein wenig leben einhauchen kann.


Ihr benötigt für diese schön Upcycling Idee also folgendes Material:

Klopapierrollen
alte Zeitungen
Kleber
Schere
Pinsel
1 Blatt blaues Papier
Bastelfarbe in grün, gelb und  Wunschfarben


Damit es schonmal Zeit zum trocknen hat haben wir als erstes das Zeitungspapier mit einer hellgrünen Farbe angemalt.

Während diese Zeit zum Trocknen brauchten konnten wir unsere Papierrollen schonmal vorbereiten.
Wir haben 3 verschiedene Muster geschnitten. Auf dem Foto könnt ihr sehen welche Formen wir geschnitten haben.


Nun ist es ganz gut, wenn ihr erstmal aus dem Zeitungspapier die Stängel ausschneidet und auf das Papier klebt, denn so könnt ihr hinterher genau schauen, wo ihr eure Blumen hin stempelt.
Auch die Blätter für die Blumenstängel sind aus Zeitungspapier ausgeschnitten.



Um die Blumen zu stempeln entweder mit einem Pinsel Farbe aufbringen oder einfach in die Farbe tunken. Wir haben sie mit einem Pinsel aufgetragen.

Zum Schluss nur noch mit dem Finger die Mitter der Blumen gelb machen und fertig ist eine schöne Blumenwiese.



Ich hoffe euch gefällt diese Idee. Viel Spaß beim nachbasteln.


Und um immer auf dem Laufenden zu bleiben folgt uns gerne auch auf  FacebookInstagram und Pinterest :-) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.
https://familieundmehr.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html

Ihr habt aber die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).