Freitag, 2. Juni 2017

Ninjago Geburtstags Party Part1: Die Einladung

Kennt ihr sie auch? Kai, Jay, Cole, Zane Lloyd und Nya ? Die Helden aus Ninjago.....
Im Moment total angesagt bei Lian und seinen Freunden. 

Da war ja wohl klar, dass er zu seinem 6. Geburtstag eine Ninjago Party bekommt.

Insgesamt will er 7 Freunde einladen, dass heißt auch 7 Einladungskarten!
Ich habe mich für eine recht einfache entschieden.
Wie ihr sie macht zeige ich euch jetzt 


Ihr braucht:
Kleber
Schere 
Bleistift
Stift in Gold und Schwarz
Pauspapier oä
ausgeruckte Vorlage  (ich hab sie in 2 Größen)


Zuerstmal muss die Vorlage auf das Papier übertragen werden, die große Vorlage für die Farbe des Ninjas und dann das etwas kleinere um die Augen (Rückseite der Karte) zu machen.





Die Augen müssen natürlich nicht abgemalt werden, wurde mir dann erst beim Zweiten Auge klar ;-) 



Nun muss die Augenpartie ausgeschnitten werden, da habe ich mir einen kleinen Trick von der Serie Art Attack gemerkt .....



Um besser ein Loch in das Papier zu bekommen nimmt man eine kleine Knetkugel und legt sie hinter das Papier, so bekommt man das Loch einfach rein, sticht sich nicht in den Finger und das Papier wird nicht so verknickt.


So langsam wird es 



Das gelbe Teil mit der Augenpartie noch dahinter kleben.



Toll sieht es aus wenn man das ganze schwarz umrandet



So hat man dann auf der Rückseite noch viel Platz für einen individuellen Einladungstext 



Wie unsere Party wird und welche Deko es geben wird erzähle ich euch dann in einem anderen Beitrag


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen